Wir schlagen Ihnen vor, die ersten zu sein, wer in seiner Region eine neue Autobusinessrichtung präsentiert, die sich durch hohe Rentabilität und praktisch keine Konkurrenz unterscheidet, nämlich: eine LKW-Ausrüstung mit dem Apparat mit einer präzisen Steuerung der Belastung auf die Achse und des Ladegewichtes «ALM».

Dies ist ein sehr rentables Business, in dem sich das Einkommen aus zwei Richtungen bildet:

  1. Die Produktrealisierung. Wir stellen Ihnen eine Ausrüstung mit Partner-Rabatt zur Verfügung.
  2. Die Montage- und Kalibrierungsdienstleistungen. Zwei geschulte Spezialisten rüsten einen LKW innerhalb von 2-4 Stunden aus (je nach der Art der Federung).

Um das ALM-System zu installieren, stellt man in der Fahrerkabine einen Bordblock mit integriertem Display, montiert Lastsensoren an die Achsbefestigung (Drucksensoren - für Luftfederung, Bewegungssensoren für die Blattfederung ) und legt Leitungsdrähte von den Sensoren zu dem Bordblock (im Wagenkasten und, falls vorhanden, im Anhänger).

Für die Organisation der ALM-Systeminstallation brauchen Sie: eine Box für die Ausrüstungsmontage; Achsenwiegeanlage (stationär oder eine zum Darunterlegen) – für das Systemkalibrieren; glatten Asphalt- oder Betonboden für die Durchführung der Kalibrierung; die Möglichkeit der maximalen Belastung des Fahrzeugs.

Wir stellen Ihnen zur Verfügung und leisten Ihnen ständige technische und Werbeunterstützung, lehren Ihre Mitarbeiter, informieren sie über unsere Erfahrungen und neue Projekte.

partner 01

Unsere Strategie sind Forschungen, neue Technologien und ständige Verbesserung von Produktion und Montagemethoden. Wir bringen die Verwendung des ALM-Systems auf das Massenniveau.

Wir hoffen auf eine erfolgreiche und gegenseitige vorteilhafte Zusammenarbeit!